Das Josephs-Hospital Warendorf

Mehr werden –  gemeinsam

Das Josephs-Hospital Warendorf blickt mittlerweile auf eine mehr als 175 Jahre alte Geschichte, ganz im Dienst seiner Patienten zurück. Gegründet im Jahr 1843, wuchs unser Haus kontinuierlich zum größten Gesundheitsdienstleister der Region – ohne sich dabei von den Ideen des Gründers, Franz-Jospeh Zumloh, zu entfernen. Auch heute stehen noch insbesondere die Würde des Patienten sowie unsere christlichen Werte im Vordergrund unseres Tuns.

Heute widmen sich mehr als 700 Angestellte in Medizin, Pflege, Technik und Administration dem Wohlergehen und der Genesung unserer jährlich etwa 40.000 ambulanten und stationären Patienten. Mit einer Kapazität von 241 Betten und der kontinuierlichen Investition in modernste Medizin- und Behandlungstechnik, ist das Josephs-Hospital in der Lage, auf universitärem Niveau zu operieren.

Gegründet

0

Mitarbeiter

0

jährliche Patienten

0
Roodus und Kisel
PlayPlay

Anika Roodus
"Das Josephs-Hospital hat mir die Rückkehr aus der Elternzeit sehr leicht gemacht. Darüber habe ich mich sehr gefreut."
Edgar Kisel
"IT in der Medizin ist etwas ganz Besonderes. Die Arbeit mit den verschiedenen Berufsgruppen macht mir großen Spaß."

Anika Roodus und Edgar Kisel
Pflegeexpertin trifft auf Fachinformatiker

Elise Rundle
PlayPlay

"Ich persönlich finde es die schönste Ausbildung, die man machen kann. Aber es ist auch anspruchsvoll."

Elise Rundle
Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege

Strassmann und Langemeyer
PlayPlay

Anne Straßmann
"Medizin ist ein unglaublich vielfältiges Berufsbild. Die Arbeit mit und für die Patienten macht mir viel Freude."
Vanessa Langemeyer
"Ich mag die familiäre Atmosphäre im Josephs-Hospital. Man kennt sich und jeder sagt „Hallo“."

Anne Straßmann und Vanessa Langemeyer
Aufeinandertreffen zweier Assistenzärztinnen der inneren Medizin / Kardiologie

Christin Gräfe
PlayPlay

"Ich fühle mich total wohl. Man hat hier nicht diesen Praktikantenstatus, denn man wird direkt mit einbezogen und auch nach seiner Meinung gefragt."

Kristin Grefe
Praktikantin in der Personalentwicklung

Leunert und Can
PlayPlay

Dr. med. Matthias Leunert
"Als neuer Mitarbeiter ist mir besonders die familiäre Atmosphäre aufgefallen. Ich bin sehr herzlich aufgenommen worden und konnte mich mit meinen Fragen an alle Kolleginnen und Kollegen wenden."
Berrin Can
"Ich erlebe bei meiner Arbeit, dass wir unabhängig von der Berufsgruppe an einem Strang ziehen und das gleiche Ziel haben."

Dr. med. Matthias Leunert und Berrin Can
Leiter der Wirbelsäulen- / Neurochirugie trifft auf Verwaltungsmitarbeiterin Bereich QM

previous arrow
next arrow
Roodus und Kisel
Elise Rundle
Strassmann und Langemeyer
Christin Gräfe
Leunert und Can
previous arrow
next arrow

Gute Gründe fürs JHW

Deshalb lohnt sich Ihre Bewerbung

Neben einer Unternehmenskultur, die auf einzigartige Weise von einem Miteinander und großer Menschlichkeit geprägt ist, kann das Josephs-Hospital aber ebenfalls durch zahlreiche Benefits punkten, die wir zu einem umfangreichen Programm gebündelt haben.

Besondere Aufmerksamkeit genießen dabei die kontinuierliche Fortbildung und Qualifikation unserer Mitarbeiter sowie die Schaffung einer ausgeglichenen Work-Life-Balance, die insbesondere auf eine größtmögliche Vereinbarkeit von Familie und Beruf zielt.
Das Josephs-Hospital kooperiert mit unmittelbar angrenzenden Einrichtungen zur Kinderbetreuung und unterstützt seine Mitarbeiter darüber hinaus bei der Vermittlung von KiTa-Plätzen und Tagesmüttern. Auf diese Weise ermöglichen wir Wiedereinsteigern die erfolgreiche Rückkehr in den Beruf.

Welche Angebote und Maßnahmen wir unseren Mitarbeitern bieten, erfahren Sie darüber hinaus natürlich gerne in einem Gespräch. Wir freuen uns bereits auf Ihre Fragen!

FORT– und WEITERbildung

LEBENsarbeits-
ZEITkonto

Job-BIKE /
FahrradLEASING

FLEXIBLE ArbeitsZEIT

GESUNDheits-
förderung

WIEDER-
Einstieg

KINDER-
Betreuung

MODERNste Ausstattung

Nach –
HALTIGKEIT

Arbeiten im JHW – das lohnt sich!

Egal ob Ausbildung, Berufseinsteiger oder mit bereits umfassender Berufserfahrung: Wir freuen uns über Ihr Interesse am Josephs-Hospital Warendorf und sind bereits gespannt auf Ihre Bewerbung! Nehmen Sie sich die Zeit, um durch unsere aktuellen Stellenausschreibungen zu stöbern – es wird sich lohnen. Versprochen!

Unser Lebensarbeitszeitkonto: Josephs+

Die Einrichtung eines Lebensarbeitszeitkontos ermöglicht den Mitarbeitern des Josephs-Hospitals mehr Individualität und Flexibilität bei der Planung der eigenen Lebenssituation.
Egal ob Familienauszeit, vorgezogener Ruhestand oder der Wechsel in ein anderes Arbeitszeitmodell: Sie haben dank der präzisen Erfassung Ihrer Arbeitszeit die volle Kontrolle über Ihre Work-Life-Balance. Garantiert.

Volle Kontrolle über Ihre Lebensplanung mit dem Programm Josephs+

Stellen Sie sich vor, Ihre Arbeitsverhältnisse passen sich flexibel Ihrer Lebenssituation an: Mit dem Lebensarbeitszeitmodell des Josephs-Hospitals können Sie nicht nur die Elternzeit verlängern, sondern auch in Teilzeit bei vollem Lohn arbeiten oder beispielsweise eine bezahlte Auszeit planen.

Was sich dahinter verbirgt und wie Sie das System als Werkzeug für die Umsetzung Ihres eigenen, individuellen Lebensentwurfs nutzen können, erfahren Sie natürlich auch jederzeit im Gespräch mit uns! Wir freuen uns auf Ihre Fragen!

Modernste Arbeitsausstattung

Die Qualität eines Gesundheitsunternehmens bemisst sich nicht nur an der Qualifikation seiner Mitarbeiter, sondern auch an der Fähigkeit, mit aktuellen Entwicklungen im Bereich der Medizintechnik und der angewandten Verfahren Schritt halten zu können.
Das Josephs-Hospital legt ein besonderes Augenmerk auf medizinische und technische Innovation, die uns eine nahezu optimale Behandlung und Versorgung unserer Patienten ermöglicht.

Hightech im Arbeitsalltag

Die anhaltende Investition in Medizin- und Behandlungstechnik wirkt sich nicht nur direkt auf das Patientenwohl, sondern ebenfalls auf die Arbeitsperspektiven unserer Mitarbeiter aus. Die Möglichkeit innerhalb der Abteilungen auf universitärem Niveau zu arbeiten, verschafft den Beschäftigten des Josephs-Hospitals nicht nur zertifizierbare Qualifikationen, sondern gibt Ihnen auch die Möglichkeit zur Erprobung und zum Einsatz neuester Verfahren und Behandlungstechniken.

Fort- und Weiterbildungsangebote

Kontinuierliche Verbesserungsprozesse, fortlaufende Schulungsmaßnahmen, Job-Trainings: All das steht für den grundlegenden Gedanken des Josephs-Hospitals, seine Mitarbeiter zu fördern. Dabei setzen wir nicht nur auf Lehrgänge und hausinterne Weiterbildungen, sondern auch auf E-Learning mittels einer eigenen Schulungsplattform. Sie haben es hier in der Hand, wie, wann und auch wo Sie sich weiterbilden.

Fortbildung als Karrierefundament

Eine maßgeschneiderte Karriere, unterstützt vom Arbeitgeber?
Das Josephs-Hospital bietet seinen Mitarbeitern nicht nur die Teilnahme an
Bildungs- und Qualifizierungsprogrammen, sondern macht diese zu einem festen Bestandteil ihres beruflichen Fortschritts. Unsere Personalentwicklung stimmt sich im engen Dialog mit den Mitarbeitern aller Unternehmensbereiche ab, um diesen individuell ein Höchstmaß an Unterstützung und Karriereförderung zu ermöglichen.
Auf diese Weise behalten Sie den Verlauf Ihrer Karriere fest in der Hand.

Ihr Einstieg ins JHW

Beste Chancen für Ihre Zukunft

Das Josephs-Hospital Warendorf ist einer der wichtigsten regionalen Gesundheitsversorger im Dreieck Bielefeld – Münster – Osnabrück. Als moderne und leistungsfähige Klinik sind wir stolz auf unserer starkes Team, dessen fachliche und persönliche Entwicklung uns ein besonderes Anliegen ist. Sie glauben, dass Sie gut zu unseren Mitarbeitern passen und können es kaum erwarten, sich einzubringen? Dann zögern Sie nicht und treten Sie mit uns in Kontakt: Das Josephs-Hospital bietet einen passenden Einstieg für jedes Erfahrungslevel.
Dabei berücksichtigen wir selbstverständlich ebenfalls die besonderen Bedürfnisse von Wiedereinsteigern, die z.B. nach einer Elternzeit die Rückkehr in den Beruf wagen und durch spezielle Einarbeitungen sowie flexible Arbeitszeitmodelle unterstützt werden.

Pflege

Sie interessieren sich für eine Ausbildung in der Pflege oder verfügen bereits über Berufserfahrung? Vielleicht sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung oder attraktiven Karrierechancen? Das Josephs-Hospital ist stets auf der Suche nach motivierten Interessenten, die sich gerne im Team für das Wohl unserer Patienten engagieren.

Administration

Ein professionell und modern aufgestelltes Haus wie das Josephs-Hospital vertraut auf die Leistungen aller Mitarbeiter. Wir legen besonderen Wert darauf, dass nicht nur die Teams in Medizin und Pflege, sondern auch in der Administration dieselben Karriereoptionen und Benefits genießen, die so erfolgreich zur Weiterentwicklung und Zufriedenheit beitragen.

Medizin

Sie sind angehender Mediziner im Studium? Sie sind bereits (Fach)Arzt und auf der Suche nach neuen Impulsen für Ihre Karriere? Das Josephs-Hospital bietet sowohl Studierenden der Medizin als auch approbierten Ärzten attraktive und zum Teil einzigartige Arbeitsumstände und Karrierechancen.